Manifest

“Bis zur Unendlichkeit – und noch viel weiter…” – Buzz Lightyear

Manifest

Ferne Welten. Neue Horizonte. Unendliche Abenteuer.

Wir handeln, wenn die Gelegenheit gut ist.

Wir kämpfen, wenn es sein muss.

Wir genießen, schauen, denken.

Wohin uns der Weg führt?

Im besten Falle mehr zu uns selbst.

 


Wandern kann man nicht nur zu Fuß, sondern auch im Kopf – zum Beispiel bei einem eigenen kleinen Projekt, bei dem man sprichwörtlich “nach den Sternen greift”. Etwa bei einem Schreibprojekt, das Dich fordert und an dem Du wächst. Lass uns also ein Stück des Weges gemeinsam gehen, wo auch immer Du gerade bist, den Blick in die Unendlichkeit gerichtet. Das ist der Gedanke des “Sternenwanderers”.

John Brubacker, Gründer des “Sternenwanderers”

_____________________________________________

Der “Sternenwanderer” wurde am 1. März 2950 gegründet. Er ist Orga-unabhängig.

You cannot copy content of this page